BACK ABC

Wie trenne ich Eier?

Zum Küchen ABC gehört es auch richtig Eier trennen zu können. Alles was ihr braucht sind zwei Schüsseln und einigermaßen geschickte Hände.

Ich nehme das Ei in die linke Hand (für Rechtshänder) und schlage in der Mitte leicht auf den Schüsselrand, sodass es leicht knackt aber nicht vollständig zersplittert.

Eier trennen Eier trennen

Dann mit der rechten Hand die obere Schale vorsichtig ablösen. Ihr solltet dabei aufpassen, dass keine Eierschalensplitter in die Schüssel fallen. Danach das Ei mit der linken Hand etwas schräg halten, damit das Eiweiß in die Schüssel fließt. Das Eigelb anschließend in die Eierschale der rechten Hand umfüllen und aufpassen, dass es nicht beschädigt wird. Sollte noch Eiweis vorhanden sein könnt ihr den Vorgang nochmals wiederholen. Wenn das Eiweiß komplett in der Schüssel ist, das Eigelb in die zweite Schüssel geben.

Eier trennen Eier trennen

Man kann Eier auch mit den bloßen Händen trennen jedoch erfordert das etwas Übung und man muss äußert vorsichtig sein, dass das Eigelb nicht verletzt wird.

Bitte die Eier nicht über der Rührschüssel trennen, falls Eierschalensplitter hineinfallen oder das Ei nicht mehr gut war, müsst ihr eure Zutaten komplett wegwerfen.
Ich nehme nur Eier aus Freilandhaltung oder vom Bauernhof. Den Unterschied schmeckt man wirklich.
Falls ihr noch andere Tricks habt wie man Eier trennen kann, würde ich mich freuen wenn ihr mir einen Kommentar hinterlasst.
Unterschrift250px

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Ist Ihnen etwas unklar? Wie waren Ihre Erfahrungen beim Nachbacken? Schreiben Sie mir einen Kommentar! Danke im voraus für Ihr Feedback.

2 Kommentare

  • Ich habe mal ein Video gesehen, in dem jemand das Ei in eine Schüssel geschlagen hat und dann das (unversehrte) Eigelb mithilfe einer Plastikflasche durch Erzeugung eines Unterdrucks herausgesogen hat 😀 Einfach die geöffnete Flasche in der Mitte leicht zusammendrücken, mit der Flaschenöffnung an das Eigelb ansetzen (dabei aufpassen, dass man es nich kaputt macht) und dann den Druck von der Flasche nehmen, sodass sie sich wieder in ihre usrpüngliche Form ausdehnt. Dabei rutscht das Eigelb dann in die Flasche und man kann es herausheben. Das habe ich dann gleich ausprobiert, und es funktioniert tatsächlich! Die Flaschenöffnung muss nicht mal besonders groß sein, eine ganz normale PET-Wasserflasche ist vollkommen ausreichend. Allerdings erfordert es doch auch eine gewisse Geschicklichkeit, da es ganz leicht passiert, dass das Eigelb wieder herausfällt. Man muss schnell arbeiten 😀 eine witzige Möglichkeit, wie ich finde 🙂

Send this to a friend