UTENSILIEN

Mein Tortenring, Backrahmen usw.

verstellbarerTortenring

Jeder ärgert sich wenn die verwendeten Back-Utensilien wie z.b. der Tortenring nicht den gewünschten Erfolg bringen, schnell abnützen oder nach kurzer Zeit defekt oder verbogen sind. Deshalb stelle ich euch hier in verschiedenen Kategorien meine langjährig erprobten Favoriten und meine Erfahrungen dazu vor.

Tortenring verstellbar aus Edelstahl, mit einer Höhe von 10 cm

Ein super Tortenring den ich mittlerweile zu jeder runden Torte verwende. Ich habe in den letzten Jahren viele verschiedene getestet aber dieses ist mit Abstand der Beste. Mittlerweile habe ich bereits drei von der Sorte. Meine seht ihr auch im Bild.

verstellbarer Tortenring

Das Wichtigste an einem Tortenring bleibt immer noch das Backergebnis und das ist super. Zudem hat er einen riesigen weiteren Vorteil. Dieser Tortenring ist 10 cm hoch anstatt wie viele andere nur 7-8 cm. Optisch schaut eine hohe Torte doch einfach immer viel besser aus.

Der Edelstahl Tortenring ist stabiler und etwas schwerer als übliche. Deshalb ist es auch etwas schwieriger die gewünschte Größe mit der vorhanden Skala einzustellen. Allerdings finde ich genau das sehr gut, da er deshalb auch genau auf der eingestellten Größe bleibt und sich nicht nachträglich verschiebt. Vorsichtig müsst ihr wie bei jedem anderen Tortenring beim Säubern sein. Sonst habt ihr nach der Reinigung eine Ei-Form. Hierzu verwende ich eine handliche Küchenbürste, da fast immer Reste nach einem Spülmaschinengang haften bleiben. Dieses Problem haben jedoch alle Tortenringe die ich bis jetzt verwendet habe.

Um ein auslaufen zu verhindern müsst ihr immer ein gerades Backblech verwenden. Zusätzlich lege ich unter den Tortenring ein  Backpapier und schlage es an den Außenseiten etwas ein. Sollte doch noch ein klein wenig Teig herauslaufen ist das nicht schlimm.
Wer noch höhere Tortenringe kennt kann es mir gerne in die Kommentare schreiben. Das würde mich sehr interessieren.

Hier noch einige Produktinfos zum Tortenring

  • rostfreier Edelstahl, verstellbar mit Skala, fruchtsäurefest, spülmaschinenfest
  • verstellbarer Durchmesser: 18,0 – 30,0 cm mit Skala
  • Materialstärke: 0,4 mm
  • Randhöhe: 10,0 cm

Backrahmen, mit einer Höhe von 7 cm

verstellbarer BackrahmenDieser Backrahmen ist stabil und bietet ein hervorragendes Backergebnis. Die Reinigung ist ganz einfach in der Spülmaschine. Ihr zerlegt ihn einfach in vier Einzelteile. So lässt er sich auch platzsparend im Schrank verstauen.

zerlegter BackrahmenEtwas schade finde ich, dass keine Zentimeterskala auf dem eckigen Backrahmen vorhanden ist. Jedoch ist das nicht so schlimm. Ihr braucht bei jedem Backrahmen sowieso einen Metermaß oder ein langes Lineal um die gewünschte Größe einzustellen. Nachdem ich die Seitenlänge überprüft habe messe ich einmal die beiden Diagonalen. Diese sollten die gleiche Länge besitzen damit euer Kuchen auch quadratisch bzw. rechteckig wird.

Um ein auslaufen zu verhindern müsst ihr immer ein gerades Backblech verwenden. Zusätzlich lege ich unter den Backrahmen ein  Backpapier und schlagt es an den Außenseiten etwas ein. Sollte doch noch ein klein wenig Teig herauslaufen ist das nicht schlimm.

Hier noch einige Produktinfos zum Backrahmen

  • rostfreier Edelstahl, verstellbar, fruchtsäurefest,  spülmaschinenfest
  • Größe verstellbar von: Länge: 25-50 cm, Breite: 22 – 41 cm,
  • Materialstärke: 0,4 mm
  • Randhöhe: 7,0 cm

Tortenunterlager rund , Durchmesser 32 cm

Ich verwende diese sehr stabile lebensmittelechte Tortenunterlage aus Aluminium um geschnittene Tortenböden abzuheben und in der Küche von A nach B zu transportieren. Zudem könnt auch Torten oder Schüsseln während der Kühlzeit schnell abzudecken.

Tortenunterlage

Hin und wieder verwende ich sie auch zum Servieren wie z.B. bei der Hackfleischsonne. Ich kann nur von einem kleinen Nachteil berichtet. Die Oberfläche verkratzt leicht wenn ihr darauf schneidet oder kratzt. Dies ist aber nur ein optischer Mangel, was dem Nutzen nicht einschränkt. Meine verwende ich schon seit einigen Jahren weshalb sie auch nicht mehr wie neu ausschauen. Das seht ihr auch auf dem nebenstehenden Bild.
Ich würde die Tortenunterlagen als einen kleinen Küchenhelfer beim Backen beschreiben der wirklich sinnvoll ist.

Ich verwende sie auch in der rechteckigen Ausführung. Ideal für quadratische und rechteckige Torten.
Tortenunterlage, rechteckig 32*43 cm

Backblech

Leider habe ich hier noch kein wirklich empfehlenswertes Backblech gefunden. Ihr solltet jedoch darauf achten das es sehr stabil ist. Ansonsten ist es relativ schnell verzogen und der Teig läuft schnell aus Tortenringen oder Tortenrahmen aus. Von gelochten Backblechen halte ich mittlerweile nicht mehr viel. Anfangs war ich begeistert aber dies hat sich bei mir nach einiger Zeit gelegt. Nach einigen Monaten haben sich auch die Marken Backbleche verzogen.
Zudem solltet ihr zur Vorsicht noch ein zweites geschlossenes Backblech darunter stellen um euch nicht nachträglich ärgern zu müssen wenn ihr euren Ofen putzen müsst.

Die Links zu Amazon und anderen Anbietern habe ich euch eingefügt damit ihr direkt eine aktuelle Preisinformation bekommt.

Eure Eva

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Ist Ihnen etwas unklar? Wie waren Ihre Erfahrungen beim Nachbacken? Schreiben Sie mir einen Kommentar! Danke im voraus für Ihr Feedback.

4 Kommentare

Send this to a friend