DEFTIG BACKEN

Partyähre

Partyähre

Die Pizzaähre ist ein leckeres einfaches Partygebäckrezept.

Zutaten:
300g Mehl
160g Milch
1/2    Würfel frische Hefe
1/2Tl Zucker
30g   Öl
1 Tl   Salz
120g gekochter Schinken
100g Gouda
1       rote Paprika
1       Knoblauchzehe
etwas Cayennepfeffer

Den Hefeteig wie beim Hefe-Kräuterbutterbrot herstellen und danach etwa 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Schinken, den Käse und die Paprika in Stücke schneiden. Danach zusammen mit der geschälten Knoblauchzehe und etwas Pfeffer in einem Mixer zerkleinern (Thermomix 10 Sekunden/Stufe 5).

Füllung Füllung

Dann den Ofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier vorbereiten.

Anschließend die Arbeitsfläche bemehlen und den Hefeteig zu einem großen Rechteck ausrollen (ca. 40*20 cm). Die Paprikafüllung darauf verteilen wobei ihr am Rand ca. 1-2cm frei lasst. Danach wird der Teig von der der Längsseite her aufgerollt.

Hefeteig Partyähre Füllung Partyähre Einrollen Partyähre

Die Rolle mit der Öffnung nach unten auf das Backblech legen. Dann die Teigrolle mit einer Schere schräg einschneiden wobei zwischen den Einschnitten ein Abstand von ca. 4cm vorhanden sein sollte.

Rolle Partyähre Einscheneiden Partyähre

Danach die Einschnitte abwechselnd leicht nach rechts und links ziehen. Zum Schluss die Partyähre bei 200°C ca. 20-30 Minuten backen.

Formen Partyähre Formen Partyähre Formen Partyähre

Nach dem Backen einfach ein Stück abreißen und genießen.
Unterschrift250px

 

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Ist Ihnen etwas unklar? Wie waren Ihre Erfahrungen beim Nachbacken? Schreiben Sie mir einen Kommentar! Danke im voraus für Ihr Feedback.

2 Kommentare

Send this to a friend