WEIHNACHTEN

knusprige Zimtschnecken

Knusprige Zimtschnecken, eine Leckerei die ganz einfach und schnell hergestellt werden kann. Der sehr knusprige Teig mit dem zimtigen Geschmack schmeckt sehr lecker.

Zimtschnecken

Zutaten Teig:
170g   Mehl
50g     Frischkäse
60g     Butter
100g   Zucker
10g     Vanillezucker
1          Eigelb
5g        Kakaopulver
½TL   Backpulver

Zuerst alle Zutaten mit einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Ich knete ihn danach trotzdem noch einmal kurz mit den Händen durch. Anschließend den Teig zwischen zwei Frischhaltefolien oder Silikonmatten rechteckig ausrollen. Er sollte danach ungefähr die Größe von 30cm * 20cm haben. Jetzt könnt ihr die Füllung herstellen.

Zutaten Füllung:
35g     Butter
20g     Zucker
2TL     Zimt

Zimtschnecken

Alle Zutaten in einem kleinen Topf solange bei ständigen rühren erhitzen bis sich die Masse verflüssigt hat und der Zucker vollständig aufgelöst ist. Danach die Masse kurz auf handwarme abkühlen lassen und anschließend mit einer kleinen Winkelpalette auf dem Teig gleichmäßig verstreichen. Die Rolle von der schmalen Seite her aufrollen und in Frischhaltefolie gewickelt für min. eine Stunde kalt stellen.

Nachdem die Rolle ausgekühlt ist, könnt ihr sie gut in ca. 0,5 cm breite Streifen schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Anschließend die Schnecken bei 175°C Ober- Unterhitze ca. 15 Minuten backen.

Zimtschnecken

Wer möchte kann sie dann noch mit etwas Puderzucker bestäuben.
In einer Plätzchendose könnt ihr sie dann bis Weihnachten aufbewahren.

Viel Spaß beim Ausprobieren der Zimtschnecken!
Unterschrift250px

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Ist Ihnen etwas unklar? Wie waren Ihre Erfahrungen beim Nachbacken? Schreiben Sie mir einen Kommentar! Danke im voraus für Ihr Feedback.

Send this to a friend