SÜSSES KLEINES

white chocolate Brownies mit Vanille

Die white chocolate Brownies mit einem leichten Vanillegeschmack sind eine gute Alternative zu den Brownies mit dunkler Schokolade. Die süßen Häppchen sind hervorragend für Partys als kleiner Snack geeignet und sehr beliebt bei jedem Kaffee-Buffet. Zudem sind diese white chocolate Brownies schnell zubereitet.

Brownieteig
175g      Butter
350g      weiße Schokolade
150g      Mehl
100g      Zucker
1 TL        Vanille
1/2 TL    Salz
3             Eier

white chocolate Brownies mit Vanille

Zuerst die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Ist die Schokolade vollständig aufgeschmolzen gebt ihr die Butter hinzu. Sobald sich die Butter mit der Schokolade vollständig verbunden hat, nehmt ihr die Butterschokoladenmasse vom Wasserbad herunter.
Währenddessen werden die Eier mit dem Zucker schaumig gerührt. Besitzt die Eierzuckermasse eine helle Farbe wird die Schokoladenbuttermasse und das Vanillearoma gründlich untergerührt. Um den Teig fertigzustellen wird anschließend das gesiebte Mehl kurz unter die Masse gerührt. Die Teigmasse ist ideal für einen Backrahmen mit 25× 30 cm. Dort füllt ihr diesen dann ein und verstreicht die Oberfläche glatt. Die white chocolate Brownies werden im Backofen auf 175 °C Grad Ober- Unterhitze für ca. 25 Minuten gebacken.

Glasur
200g      Puderzucker
60g         weiche Butter
1 TL        Vanille
3 EL        Milch

white chocolate Brownies mit Vanille

Alle Zutaten gründlich miteinander vermischen und auf den vollständig ausgekühlten Brownies verstreichen. Danach kommen sie für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank bis das Frosting fest ist. Anschließend könnt ihr sie ihn kleine Quadrate oder Rechtecke schneiden und vernaschen. Durch die Größe des Backrahmens bevorzuge ich hier eine Größe von 5*5 cm.

white chocolate Brownies mit Vanille

Viel Spaß beim Ausprobieren der white chocolate Brownies !

Eure Eva

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Ist Ihnen etwas unklar? Wie waren Ihre Erfahrungen beim Nachbacken? Schreiben Sie mir einen Kommentar! Danke im voraus für Ihr Feedback.

Send this to a friend